Bright Starts

Bright Starts Produkte sollen jedem Kind ein Lächeln ins Gesicht zaubern und den Eltern somit eine Freude bereiten. Dies ist eine der Visionen von Bright Starts warum sie Produkte für Familien herstellen.

Um für eine amüsante und spielerische Entwicklung von motorischen Fähigkeiten zu sorgen wurden die Produkte entwickelt. Somit will die Firma ihr Kind dabei unterstützen eine gesunde Entwicklung zu nehmen.

Das Produktsortiment von Bright Starts ist mittlerweile sehr Vielfältig und umfasst neben Babywippen, Babyschaukeln, Spieldecken, Spielbögen auch Ringe, Lauflernhilfen und noch jede Menge anders Spielzeug.

Wissenswerte Fakten über die Marke Bright Starts

Hinter der Marke Bright Starts verbirgt sich die Firma Kids II. Die Firma Kids II aus Atlanta, Georgia aus den USA hat neben Bright Starts noch andere Marken gegründet. Neben eigenen Marken sind sie noch Lizenzpartner von anderen Marken. Einige davon sind Baby Einstein, Ingenuity, OBall und Disney Baby.

Alles zum Wohle der Kinder

Bei der Marke Bright Starts dreht sich alles rund um die Werte, Babys zum lachen, kichern zu bringen und somit Allgemein für mehr glückliche Gesichter zu sorgen.

Vor allem die Bright Starts 10410 Bounce and Spring Deluxe Door Jumper Wippe ist aktuell eine sehr beliebtes Produkt.

Spieldecken sorgen für Spaß

Vor allem Spieldecken erfreuen sich bei Eltern und Kindern großer Beliebtheit. Hier bietet Bright Starts sehr viele verschiedene Varianten an. 5 in 1 Spieldecken, Activity Decken. Zusätzlich sind diese Spieldecken mit Spielbögen ausgestattet die verschiedene Funktionen besitzen. Spielbögen in Rosa für Mädchen, einen Safari Spielbogen um Kindern die Tierwelt näher zu bringen, den Spielbogen Ball Play mit verschiedenen Formen.

Hinzu kommen noch Produkte in verschiedenen Formen und Farben, so dass für jeden etwas dabei ist.

Wo finde ich die Bright Starts Homepage?

Viele Personen suchen die Homepage von Bright Starts jedoch wird das nicht so leicht sein. Denn Bright Starts selber hat keine eigene Website. Jedoch hat das Unternehmen dahinter Kids II eine. Und dort finden Sie als Unterpunkt die Marke „Bright Starts“. Hier gehts es zur Website.